Vor­stel­lung der NAOMI Deutsch­kur­se  auf dem Fes­ti­val der Spra­chen im Rat­haus Thes­sa­lo­ni­ki am Sonn­tag, den 28.5.2017, Lei­tung Was­si­li­ki Tosouni­dou und Sina Mein­ecke. Die Kurs­teil­neh­men­den hat­ten klei­ne deutsch­spra­chi­ge Sprech­stü­cke vor­be­rei­tet, die Kin­der san­gen  syri­sche Lie­der und  alle stell­ten sich mit ihrem Namen dem Publi­kum vor. Ein gro­ßes Lob an der Leh­re­rin­nen und alle Teil­neh­men­de.

Eine Besuchs­grup­pe aus Det­mold, der Part­ner­stadt von Oraio­kas­tro, und Mit­glie­der der Orga­ni­sa­ti­on Joli­ba aus Ber­lin  waren anwe­send und erfreu­ten sich an den Dar­bie­tun­gen.

Am Sonn­tag­abend konn­te NOAMI im Ben­sou­z­an Han, einer klei­nen alten Kara­wan­se­rei in der Edes­sis Str. 2,  eine Aus­stel­lung von Krea­tio­nen aus der Tex­til Werk­statt zei­gen. Die wun­der­schö­nen Taschen, Ruck­sä­cke und Hosen fan­den gro­ßen Anklang, eben­so die neu­en Laven­del­säck­chen.