Ende August wur­de die 2monatige Koope­ra­ti­on mit NOT A FACTORY, einer NGO aus Rot­ter­dam, erfolg­reich been­det. Maar­ten ist ihr Ver­tre­ter. NAOMI konn­te nach einem Trai­ning durch Elke 1400 T Shirts her­stel­len, und die­se wur­den am ver­gan­ge­nen Frei­tag per Last­wa­gen auf den Weg nach Hol­land gebracht. Es war eine tol­le Zeit, immer eine gute und fröh­li­che Atmo­sphä­re in den Räu­men, und alle waren stolz über ihr Werk. Sprach­pro­ble­me wur­den über­wun­den, Frau­en und Män­ner koope­rier­ten mit­ein­an­der. Maar­ten inspi­rier­te alle mit sei­ner leich­ten und posi­ti­ven Art.

4 NAOMI Nähe­rIn­nen konn­ten für 2 Mona­te halb­tags ange­stellt wer­den. Im Sin­ne unse­res Slo­gans: Fai­re Arbeit und ein Leben in Frie­den wur­de NAOMI hier tätig.

This is not a T-Shirt, es ist eben viel mehr! Eine gute Geschich­te in schwie­ri­gen Zei­ten.

NAOMI dankt Maar­ten und der Gesell­schaft aus Hol­land. Wir freu­en uns auf wei­te­re gemein­sa­me Pro­jek­te.                                                                                       Info bei: https://www.facebook.com/notafactoryproject/Pro­jekt.

Wel­co­me in NAOMI!