Tagebuch — 20.04.2016

Mas­yaa aus dem Camp Dia­ba­ta hat ges­tern im Ippo­kra­tio ein gesun­des Mäd­chen gebo­ren. Ingrid hat sie besucht und bringt mor­gen neue Kleidung. Zwei Syri­sche Fami­li­en wer­den im Hotel beherbergt. Eine Spen­de von Human-Plus aus Deutsch­land wur­de ins Camp...

Neue Webseite Naomi Thessaloniki

Vor­ge­schich­te: Mit­glie­der der Ev. Kir­che deut­scher Spra­che Thes­sa­lo­ni­ki began­nen im Jahr 2011 mit der Flücht­lings­ar­beit. Zunächst in einem inof­fi­zi­el­len Haus Nahe dem Stadt­zen­trum, als „Xenonas“ bekannt.