Zu Ostern werden NAOMI Bewohner von Familien zum griechischen Fest eingeladen. Gerade in diesen festlichen Tagen spueren viele Fluechtlinge, dass sie anders leben. So ein Anschluss an die Gewohnheiten und Sitten der Bevoelkerung ist wichtig. Ein besonderer Dank an die Familien.

Aus Muenchen erreichte uns eine facebook Nachricht von K, der vor 10 Tagen im Zuge von Familinezusammenfuehrung nach Deutschland zu seinem juengeren Bruder gegangen ist. Er bedankt sich fuer die Unterbringung und die Versorgung durch NAOMI in den vergangenen Monaten mit warmen Worten. Wir wuenschen K, dass er auch in Muenchen solidarischen Gruppen findet, die ihm beistehen bei der Integration in ein neues Land.

Aus Deutschland erreichte uns die Nachricht, dass Familie R. aus Kilkis zur Familienzusammenfuehrung nach Deutschland akzeptiert wurde. NAOMI hatte einige Male zwischen dem Griechischen Fluechtlingsrat und den Behoerden in Deutschland vermittelt, da die Familienmutter mit 4 kleinen Kindern schwer krank und ein Notfall ist. Nun werden wir verfolgen und sehen, wie schnell die Uebersiedlung stattfinden wird und ob ev. bei der Reisefinanzierung geholfen werden muss. Auf jeden Fall eine gute Nachricht, auf die viele andere Familien sehnlich warten.